Heute ist es soweit: Matthias Maurer beim Cologne Space Talk!

Matthias Maurer wird nach Alexander Gerst der nächste Europäische Astronaut mit deutschem Pass im Weltraum sein. Voraussichtlich 2021 soll er mit einer amerikanischen Kapsel zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Darauf bereitet er sich aktiv vor, im Astronautenzentrum in Köln und weltweit.

Gleichzeitig hat er aber auch noch ein ganz besonderes Thema im Blick: die Vorbereitung für die zukünftige Monderforschung. In einer einmaligen Testanlage soll in Köln ein technisches und operationelles Trainingszentrum für die Mondoberfläche entstehen, und Matthias gestaltet an erster Stelle mit.

YN_SpaceTalk_2020-02-12

Wir freuen uns auf tolle Einblicke in seine Vorbereitung und seine Projekte, und darauf Matthias mit unseren ganz eigenen Fragen zu löchern.

Was: Cologne Space Talk
Wo: die Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Str. 39, 50674 Köln
Wann: 12. Februar 2020, Beginn 19h30, Einlass ab 19h00

Der Platz ist begrenzt, daher am besten rechtzeitig da sein! Folgt den Yuri’s Night Schildern bzw. Logos zum „Theater“ der wohngemeinschaft. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s